Peter Nikolaus Heikenwälder

Niendorf

Drawing, Painting

Über Peter Nikolaus Heikenwälder

Was ist eigentlich ein Bild? Was braucht es und was braucht es überhaupt nicht? In seinen Malereien macht Peter Nikolaus Heikenwälder sich auf die Suche nach Antworten. Mehrere Jahre kann es dauern, bis ein Bild seine endgültige Gestalt gefunden hat, bis alle Probleme der Formfindung, des Raumes und der Farbe so gelöst sind, dass die Arbeit vor dem künstlerisch-kritischen Blick bestehen kann. Vor dunklem Grund eröffnen sich dann halbtransparente endlose Räume, durchkreuzt nur von schwebenden Formen in teils leuchtenden Farben. Wo ist vorne und wo hinten? Wie definiert sich Raum? Wie entsteht er?

Peter Nikolaus Heikenwälder, geboren 1972, studierte von 1997 bis 2003 an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig. 2003 zog er nach Hamburg, wo er seitdem lebt und arbeitet. 2007 bis 2008 hatte er einen Lehrauftrag für Malerei an der Universität Flensburg. Seine Arbeiten wurden in zahlreichen Ausstellungen und auf internationalen Kunstmessen gezeigt.

Zur Website Galerievertretung Galerie Kramer, Bremen Galerievertretung VAN DER GRINTEN GALERIE, Köln Gemeinsame Projekte mit Georg Molitoris Galerie, Hamburg